Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Seminar: „Wenn Hunde Angst haben“ – Jessica Berger, BA BA

6. Mai 2018 @ 9:00 - 17:00

Ängstliche Hunde sind stark in ihrem Leben eingeschränkt. Das hat aber nicht nur auf den Vierbeiner Auswirkungen, sondern beeinflusst auch die HundehalterInnen: der Alltag muss an den Hund angepasst werden, es können nur gewisse Spazierwege gewählt werden, der Hund traut sich im Sommer bei heranziehenden Gewittern vielleicht gar nicht mehr hinaus.

Doch wie kann es dazu kommen? Was sind die Ursachen für diese Ängste beim Hund? Wie erkennt man Angst beim Hund? Kann man mit Training Linderung verschaffen? Wie muss man trainieren um schnelle Erfolge zu erreichen, aber trotzdem tierschutzkonform zu agieren?

Diese und weitere Fragen werden im Seminar beantwortet. Fallbeispiele und Videos werden als praktische Exempel eingesetzt.

Vortragende:
Jessica Berger, B.A. B.A.
Tierschutzqualifizierte Hundetrainerin
Akademisch geprüfte Kynologin
Tierkommunikation & Tierenergetik
Inhaberin der Hundeschule Hundefälle www.hundefaelle.at

Kosten:  80 € für Mitglieder des Vereins tierschutzhund.info
90 € für Nichtmitglieder
Mittagessen (nach Wahl vegan oder omnivor, exkl. Getränke) ist im Preis inkludiert!

Parkplätze: Die öffentlichen Parkplätze rund um den Veranstaltungsort sind sonntags gebührenfrei. Gebührenpflichtig parken kann man in der Tiefgarage Roseggerhaus, nur wenige Meter von ISOP entfernt.

Das Seminar wird als Fortbildung für Tierschutzqualifizierte HundetrainerInnen mit 7,5 Fortbildungsstunden anerkannt.

Anmeldung per Mail erforderlich: office@tierschutzhund.info
Anmeldeformular

Details

Datum:
6. Mai 2018
Zeit:
9:00 - 17:00
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Hotel Paradies
Dreihackengasse 2
Graz, 8020 Österreich
+ Google Karte

Veranstalter

tierschutzhund.info